Sofortverweise:

60 Jahre AGF.

Projekte

Logo: Bundesforum Familie.

Logo: EuropaNews.

Ausstellung zur Geschichte.

KinderWelten.

Banner: 7% für Kinder.

Hauptinhalt:

Veranstaltung zur Familienzusammenführung

Mutter mit Kind auf Schultern

 

[29. 5. 2012] Anlässlich der aktuellen Diskussionen zum Recht auf Familienzusammenführung in der EU führt die AGF am 22. Juni 2012 ein Fachgespräch durch. Bei dem Gespräch mit Expert/innen aus dem In- und Ausland stehen die europäische Debatte sowie die Regelungen der Familienzusammenführung in einzelnen Mitgliedstaaten im Fokus.

 

 

 

Besondere Beachtung findet bei dem geplanten Fachgespräch die Situation in Deutschland sowie die Vereinbarkeit der bestehenden Regelungen zur Familienzusammenführung mit dem Recht auf Familienleben und dem Vorrang des Kindeswohls.

Das Fachgespräch findet am 22.06.2012 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr in Berlin statt.

Die AGF erwartet etwa 30 Vertreter/innen aus der europäischen und deutschen Politik, aus Verwaltung, NGOs und Wissenschaft. Das Fachgespräch wird simultan Deutsch/Englisch übersetzt. Als Referent/innen haben zugesagt: Dr. Christian Klos vom Bundesministerium des Innern, Albert Kraler vom International Centre for Migration Policy Development (ICMPD) in Wien, Betty de Hart vom Centre for Migration Law an der Universität Nijmegen.

Die Anmeldung zum Fachgespräch ist bis zum 15.06.2012 möglich.

Mehr Informationen zur Veranstaltung, zur Anmeldung sowie zu den thematischen Hintergründen finden Sie auf der Veranstaltungsseite der AGF.