Sofortverweise:

Projekte

Logo: Bundesforum Familie.

Logo: EuropaNews.

Ausstellung zur Geschichte.

KinderWelten.

Banner: 7% für Kinder.

Hauptinhalt:

Anmeldung

Ergebnisse des 9. Familienberichts - Herausforderungen für die Politik

In Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle des Neunten Familienberichts am DJI

 

Termin: 01. Juli 2021, ca. 10-16.30 Uhr

Ort: Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, 10557 Berlin

Die Veranstaltung ist derzeit für eine hybide Form geplant, die eine Teilnahme in Präsenz und online ermöglichst.

 

Programm:

 

Begrüßung

 

Zentrale Aussagen des 9. Familienberichts - Familienpolitische Herausforderungen aus Sicht der Kommission

  • Impulsvortrag: Frau Prof. Dr. Walper, Vorsitzende der 9. Familienberichtskommission
  • Kommentierung durch
    • Deutscher Familienverband e.V.
    • Familienbund der Katholiken e.V.
    • Verband der alleinerziehenden Mütter und Väter, Bundesverband e.V.
  • Diskussion

 

Themenblock: Die soziale Lage von Familien mit Migrationshintergrund und familienpolitische Herausforderungen

  • Impulsvortrag: Frau Prof. Dr. Baykara-Krumme, Mitglied der 9. Familienberichtskommission
  • Kommentierung durch den Verband binationaler Familien und Partnerschaften
  • Diskussion

 

Themenblock: Herausforderungen für die Familienbildung und Familienberatung für Familien heute

  • Impulsvortrag: Frau Prof. Dr. Walper, Vorsitzende der 9. Familienberichtskommission
  • Kommentierung durch die evangelischen arbeitsgemeinschaft familie
  • Diskussion

 

* Die markierten Felder sind obligatorisch.


Präsenzteilnahme: Ich möchte an der Präsenzveranstaltung teilnehmen (Bestätigung erfolgt nach Ende des Anmeldeschlusses. Sollte eine Präsenzteilnahme nicht möglich sein, registrieren wir Sie automatisch für eine Online-Teilnahme).

Online-Teilnahme: Ich möchte an der Veranstaltung online teilnehmen (Zugangsdaten werden rechtzeitig vor der Veranstaltung versandt).

Ich kann leider nicht kommen, bin jedoch an weiteren Informationen / der Dokumentation interessiert.















Für deutschsprachige Teilnehmende: Ich möchte zukünftig gern die AGF-EuropaNews erhalten (monatliche Erscheinungsweise).

Datenschutzerklärung: Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Durchführung der Veranstaltung und, sofern Sie gleichzeitig den Europanewsletter bestellen, zum Versand des Newsletters verarbeitet und gespeichert. Sie werden darüber hinaus nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet. Ihre Daten werden uns jedoch durch unseren Internet-Serviceprovider übermittelt (verschlüsselt und mit Serverstandort in Deutschland). Sie werden gelöscht, sobald Sie den Newsletter abbestellen und gesetzliche Aufbewahrungspflichten erfüllt sind. Sie erklären sich mit der beschriebenen Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden, wenn Sie Ihre Daten mit diesem Bestellformular abschicken. Dies gilt auch für den Versand des Newsletters, falls Sie den entsprechenden Haken gesetzt haben. Sie können diese Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen sowie sich über die Daten informieren, die wir von Ihnen gespeichert haben. Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Arbeitsgemeinschaft der deutschen Familienorganisationen (AGF) e. V., Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 14, 10785 Berlin, Telefonnummer: 030/2902825-70. Die Rechtsgrundlage bildet Artikel 6, Absatz 1, Buchstabe a) der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Veranstaltung Foto-, Ton- und Filmaufnahmen gemacht werden können und diese Aufnahmen für unsere Öffentlichkeitsarbeit im Internet und in Printmedien verwendet werden. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer vollständigen vollständigen Datenschutzerklärung.


Sie erhalten in den nächsten Tagen eine Bestätigungsemail.