Sofortverweise:

60 Jahre AGF.

Projekte

Logo: Bundesforum Familie.

Logo: EuropaNews.

Ausstellung zur Geschichte.

KinderWelten.

Banner: 7% für Kinder.

Hauptinhalt:

Zusammenschlüsse auf Landesebene

Analog zur Bundesebene sind in vielen einzelnen Bundesländern die jeweiligen Landesverbände der Familienorganisationen zusammengeschlossen. Es unterscheiden sich jedoch häufig die jeweiligen Zusammensetzungen und die Namen des Zusammenschlusses.

Alternativ, in manchen Fällen auch zusätzlich, gibt es in einigen Bundesländern "Familienbeiräte", in denen diverse Akteure, die landesweit in der Arbeit für und mit Familien engagiert sind, zusammengeschlossen sind. Eine Übersicht darüber findet sich weiter unten.

 

"Landes-AGF" in alphabetischer Reihenfolge der Bundesländer:

Baden-Württemberg

  • Keine AGF

Bayern:

  • Name: AGF Bayern
  • Mitglieder: Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen in Bayern e.V, eaf; Familienbund der Katholiken, LV Bayern;  Deutscher Familienverband, LV Bayern
  • Website: Keine eigene Internetpräsenz

Berlin

  • Name: AGF Berlin
  • Mitglieder: Deutscher Familienverband (DFV), LV Berlin; Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen, Landesarbeitskreis Berlin-Brandenburg (EAF); Familienbund der Katholiken, Landesverband Berlin-Brandenburg (FDK); Verband alleinerziehender Mütter und Väter, LV Berlin; Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender, (Shia)
  • Website: Keine eigene Internetpräsenz

Brandenburg:

  • Name: Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände (LAGF)
  • Mitglieder: Deutscher Familienverband Landesverband Brandenburg (DFV); Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen, Landesarbeitskreis Berlin - Brandenburg (EAF); Familienbund der Katholiken, Landesverband Berlin-Brandenburg (FDK); Selbsthilfegruppen Alleinerziehender, Landesverband Brandenburg(SHIA); Verband alleinerziehender Mütter und VäterLandesverband Brandenburg (VAMV)
  • Website: http://www.familienverbaende-brandenburg.de

Bremen

  • Keine AGF

Hamburg

  • Keine AGF

Hessen

  • Name: Arbeitsgemeinschaft der Familienorganisationen in Hessen (AGF Hessen)
  • Mitglieder:  eaf-Landesarbeitskreise der Evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck (EKKW), eaf-Netzwerk Familie Evangelische Kirche Hessen-Nassau (EKHN); Familienbund der Katholiken, LV Hessen; Verband der allein erziehenden Mütter und Väter, LV Hessen (VAMV)
  • Website: Im Aufbau

Mecklenburg-Vorpommern

  • Keine AGF

Niedersachsen

  • Name: Arbeitsgemeinschaft der Familienverbände in Niedersachsen (AGF Niedersachsen)
  • Mitglieder: evangelische arbeitsgemeinschaft familie in Niedersachsen (eaf); Familienbund der Katholiken, Landesverband Niedersachsen; Verband alleinerziehender Mütter und Väter (VAMV), Landesverband Niedersachsen; Föderation türkischer Elternvereine e.V. (FöTEV-Nds)
  • Website: http://www.agf-nds.de

Nordrhein-Westfalen

  • Name: Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände in Nordrhein-Westfalen (LAGF NRW)
  • Mitglieder: Deutscher Familienverband Landesverband NRW (DFV); Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie NRW; Familienbund der Katholiken,Landesverband NRW (FDK); Pflege- und Adoptivfamilien NRW (PAN); PEV Progressiver Eltern- und Erzieherverband; Verband berufstätiger Mütter (VBM);
  • Website: http://www.lagf-nrw.de

Rheinland-Pfalz

  • Name: Arbeitsgemeinschaft der Familienorganisationen in Rheinland-Pfalz (AGF)
  • Mitglieder: Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen, Landesarbeitskreis Pfalz (EAF); Verband Alleinerziehender Mütter und Väter, Landesverband Rheinland-Pfalz (VAMV); Familienbund der Katholiken Landesverband Rheinland-Pfalz (FDK)
  • Website: http://www.agf-rlp.de

Saarland

  • Name: Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände im Saarland (Lag FamS)
  • Mitglieder: Verband alleinerziehender Mütter und Väter, Landesverband Saar (VAMV); Familienbund der Katholiken, Landesverband Saarland (FDK); Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie Saar (eaf Saar)
  • Website: http://www.familienverbaende-saar.de/

Sachsen-Anhalt

  • Name: Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände Sachsen-Anhalt (LAGF)
  • Mitglieder: CVJM Sachsen-Anhalt; Deutscher Familienverband, DFV Landesverband Sachsen-Anhalt; Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Sachsen-Anhalt (DKSB); Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen Sachsen-Anhalt; Familienbund im Bistum Magdeburg und im Land Sachsen-Anhalt (FDK); Landesverband für Pflege- und Adoptiveltern Sachsen-Anhalt
  • Website: http://www.familieninfo-sachsen-anhalt.de/

Sachsen

  • Name: Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände in Sachsen (LAGF)
  • Mitglieder: Familienbund der Katholiken, LV Sachsen; Selbsthilfegruppen Alleinerziehender, Landesverband Sachsen (SHIA); Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen Landesarbeitskreis Sachsen; Deutscher Familienverband Landesverband Sachsen
  • Website: http://www.familienverbaende-sachsen.de/

Schleswig-Holstein

  • Keine AGF

Thüringen

  • Name: Arbeitskreis Thüringer Familienorganisationen (AKF)
  • Mitglieder: Deutscher Familienverband Landesverband Thüringen; Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Familienfragen, LAK Thüringen; Familienbund der Katholiken im Bistum Erfurt und im Freistaat Thüringen; Verband alleinerziehender Mütter und Väter Landesverband Thüringen (VAMV); Gemeinschaft christlicher Eltern in Thüringen; Landesverband der Pflege- und Adoptivfamilien in Thüringen; Selbsthilfeinitiative Alleinerziehender Weimar (Shia); Mitmenschen Erfurt; Verband kinderreiche Familien Deutschland; NaturFreunde Thüringen; pro familia Landesverband Thüringen; Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Thüringen
  • Website: http://www.familien-in-thueringen.de/


Weitere familienbezogene landesweite Zusammenschlüsse, Beiräte und Gremien

Da die Einrichtung der jeweiligen Gremien stetigen Wechseln unterliegen, ist keine Aktualität der Auflistung gewährleistet. Zudem unterscheidet sich die Zusammensetzung, die Einsetzung (Einrichtung durch Politik/Verwaltung oder Selbstaufstellung) und damit auch die Arbeitsweise und deren Intensität teilweise erheblich.

 

Baden-Württemberg

  • Name: Landesfamilienrat
  • Eine originäre AGF wie auf Bundesebene existiert in Baden-Würtemberg nicht. Ihr am nächsten kommt der Landesfamilienrat, "der einen Zusammenschluss von Verbänden und Organisationen, die landesweit in der Arbeit für und mit Familien engagiert sind, darstellt".
    Ihm gehören 21 Wohlfahrts- und Familienverbände, Kirchen oder andere landesweit tätigen Organisationen als Mitglied an.
  • Website: http://landesfamilienrat.de/

 

Bayern

  • Name: Bayerischer Landesbeirat für Familienfragen
  • Der Landesbeirat setzt sich zusammen aus: der Bayerischen Staatsministerin für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Integration;    Deutscher Familienverband (LV Bayern); Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen in Bayern, Familienbund der Katholiken (LV Bayern) sowie auch je ein/e Vertreter/in der Familienverbände im Bayerischen Rundfunkrat,  im Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien und im Bayerischen Landesfrauenrat
  • Website: http://www.stmas.bayern.de/familie/beirat/index.php

Berlin

  • Name Berliner Beirat für Familienfragen
  • Mitglieder: Insgesamt ca. 30 Vertreterinnen und Vertretern unterschiedlicher Verbände, Kirchen, Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft.
  • Website: http://www.familienbeirat-berlin.de


Bremen

Hamburg

  • Name: Hamburger Allianz für Familien
  • Mitglieder: Eine Initiative des Hamburger Senats, der Handelskammer Hamburg und der Handwerkskammer Hamburg. Ziel ist es, weitere gesellschaftlich relevante Akteure einzubinden, wie z.B. Kirchen und Gewerkschaften, Verbände und soziale Einrichtungen, Großbetriebe und KMU. Eine Einbindung erfolgt vor allem durch die Mitwirkung in unterschiedlichen Projekten.
  • Website: http://www.hamburg.de/familienallianz/

 

Sachsen